Coaching bei Yvi Tschischka

Ihr kennt das wahrscheinlich alle, man beschäftigt sich mit einem Thema und will mehr darüber wissen also schaut man online danach. So ging es mir mit der Pferdefotografie, ich konnte gar nicht genug Bilder anschauen und mit der Kamera üben. Und dann sind sie da, die Personen die so wunderschöne Bilder machen, dass man nur staunen kann. „So will ich auch irgendwann fotografieren“ und schon war der Account abonniert. Desto mehr Bilder man von der Person sieht, die einem gefallen, desto mehr Interesse entsteht daraus. So ging es mir mit Yvi. Sie war eine der ersten Pferdefotografinnen denen ich gefolgt bin und als ich dann gesehen habe, dass sie Coachings anbietet, stand für mich fest dass ich das definitiv machen werde!!!

Also habe ich mir von Mama und Papa zu Weihnachten einen Gutschein als Zusteuerung bei Yvi gewünscht. Mama hatte nochmal gefragt ob ich mir ganz sicher bin und mich so direkt festlegen will oder ob es nicht besser sei sie gibt mir das Geld so. Aber für mich stand fest das ist genau das Richtige für mich!

Also habe ich Kontakt aufgenommen und ein Coaching gebucht. Da Yvi ziemlich weit weg von mir, aber in der Nähe meiner Eltern wohnt, musste das Coaching in meinem Urlaub stattfinden. Deshalb musste ich über ein halbes Jahr auf den lang ersehnten Tag warten! Kurz davor hatten wir dann noch festgelegt, dass es ein Sonnenaufgangs-Shooting wird und als Model hatte sich die liebe Elsa bereit erklärt.

Um 2.30 war ich dann wach, denn wie sich rausstellte war Würzburg doch etwas weiter weg als ich dachte und ich musste um 5 bei Yvi sein. Mit Kaffee und Kamera bewaffnet ging es dann los. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mit den Tag herbei gesehnt habe, was wirklich schwer für mich war denn Geduld gehört definitiv nicht zu meinen stärken.

Da um diese Uhrzeit ein Theorie Teil vorher nicht möglich war, ging es direkt zu Elsa und wir hatten so unglaubliches Glück. Wir hatten das tollste Licht was man sich vorstellen kann, damit kann man leider eben nicht immer rechnen. Zum Shooting muss ich euch  nicht viel sagen, es war traumhaft, schaut euch einfach die Bilder an! Elsa ist ein so lieber Mensch mit tollen Pferden, die wirklich einiges können. Und zusammen sieht das einfach traumhaft aus! Danke dir nochmal Elsa, dass du dir extra so früh Zeit genommen hast, trotz Reitkurs an dem Tag!

Dann ging es erstmal zum ausgiebigen Frühstück mit Theorie und Bildbearbeitungs Teil. Ich konnte echt nochmal viel mitnehmen. Yvi hat wirklich alles super organisiert, es war eine wahnsinnig entspannte Atmosphäre, als würde man sich schon ewig kennen und ich habe so viel lernen dürfen!

Rückblickend ging der Tag einfach viel zu schnell rum. So lange herbei gesehnt und doch schon wieder vorbei. Für mich war es mein persönliches Traum-Coaching, das ich jederzeit wieder machen würde und euch allen empfehlen kann!

Was nun bleibt sind wunderschöne Bilder, tolle Erinnerungen und ganz viel Wissen in meinem Kopf das ich hoffentlich ähnlich schön wie Yvi in die Tat umsetzen kann!

Ein Gedanke zu “Coaching bei Yvi Tschischka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s